Diapharm verstärkt Team für Arzneimittelfreigaben und pharmazeutisch-technische Beratung um Dr. Alwin Sobe

Der Pharma-Dienstleister Diapharm (www.diapharm.de) erweitert sein Team für GMP Services um Dr. Alwin Sobe. Als Senior Manager GMP Services verantwortet er künftig unter anderem Chargenfreigaben von Arzneimitteln für verschiedene pharmazeutische Unternehmen. Außerdem wird er vom Standort Bielefeld aus Arzneimittelhersteller in technologischen Fragen und zur Guten Herstellungspraxis beraten. Diapharm unterstützt Unternehmen aus der Gesundheitsmittel-Industrie in den Bereichen Regulatory Affairs, Entwicklung, Qualität und Business Development.

Dr. Alwin Sobe kommt zu Diapharm von der Haupt Pharma Wülfing GmbH in Gronau. Dort war er bis Ende 2011 als Leiter der Pharmazeutischen Entwicklung sowie als Sachkundige Person und Betäubungsmittelverantwortlicher tätig. Zuvor arbeitete der promovierte Apotheker zwei Jahrzehnte lang bei Solvay Pharmaceuticals in Deutschland und den USA, zuletzt als Abteilungsleiter Klinische Prüfpräparate am Standort Hannover. Dr. Alwin Sobe hat in Braunschweig Pharmazie studiert und am dortigen Institut für Pharmazeutische Technologie promoviert.

(ca. 1.120 Zeichen)

Weiterempfehlen