Gute Praxis: Hermann Werning und Dr. Stefanie Dahlhues verstärken das GxP-Team beim Pharma-Dienstleister Diapharm

Das Beratungsunternehmen Diapharm (www.diapharm.com) erweitert sein Team für Qualitätsmanagement um Hermann Werning und Dr. Stefanie Dahlhues. Diapharm berät und begleitet Unternehmen beim Aufbau pharmazeutischer Qualitätsmanagementsysteme nach den Regeln der Guten Herstellungspraxis (GMP) sowie der Guten Lager- und Vertriebspraxis (GDP).

Hermann Werning ist seit Oktober 2013 neuer Manager GMP Services bei Diapharm. Er übernimmt den Aufbau von GMP-Systemen und verstärkt das Team für Lieferantenqualifizierung mit dem Schwerpunkt Primärpackmittel. Hermann Werning kommt von Hameln Pharmaceuticals, wo er zuletzt als Gruppenleiter Packaging Control tätig war. Dr. Stefanie Dahlhues, ebenfalls Managerin GMP Services, wechselt innerhalb der Diapharm: Die promovierte Pharmazeutin und approbierte Apothekerin war zuvor unter anderem für den Bereich Kosmetik-GMP zuständig. Künftig verantwortet sie die Erstellung von QM-Systemen und führt GMP-Audits im Auftrag pharmazeutischer Unternehmen durch.

(ca. 990 Zeichen)

Weiterempfehlen